SEMINARKONZERTE BRUGG

Angebot   Opernparaphrasen
Datum: Sonntag, 22. Februar 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Luana Divertito Flöte
Dietrich Zöller Flöte
Stefi Andres Klavier



Viola d’amore und Streichtrio
Datum: Sonntag, 7. März 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Sabine Hochstrasser Violine
Wilhelm Gerlach Viola d’amore, Viola
Hannes Müller Viola
Christof Mohr Violoncello



Französische Impressionen
Datum: Sonntag, 28. März 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Aargauer Bläserquintett
Kurt Meier Flöte
Robert Mössinger Oboe
Markus Ruflin Klarinette
Thomas Zimmermann Horn
Robert Wernli Fagott



Die Volksweise im Kunstlied
Datum: Sonntag, 2. Mai 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Maria Glarner Sopran
Diana Merz Klavier


Romantische Musik für 2 Gitarren
Datum: Sonntag, 6. Juni 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Gitarrenduo Jürg Moser & Fredy Rahm



Text und Musik
Datum: Sonntag, 27. Juni 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Bernard Fassbind Sprecher
Judith Ducret Sopran
Markus Ruflin Klarinette
Anne-Marie Simmen Klavier



Images
Datum: Sonntag, 5. September 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Pirikin Quartett
Markus Joho Violine
Matthias Sager Violine
Annebeth Hauri Viola
Lisa Lüthy Violoncello



Klavier, Klarinette und Violoncello
Datum: Sonntag, 31. Oktober 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Ensemble: Anne-Marie Simmen Klavier
Markus Ruflin Klarinette
Guido Steinmann Violoncello



Schubert-Matinée
Datum: Sonntag, 28. November 2004 / 11 Uhr
Ort: Institut Kindergartenstufe
Jürg Lüthy Klavier




Die Sonntags-Matinéen finden im Mehrzweckraum des
Institutes Kindergartenstufe (ehemals Kant. Seminar Brugg)
an der Baslerstrasse 45 statt.
 
Adresse   SEMINARKONZERTE BRUGG
Institut Kindergartenstufe
Baslerstrasse 45
5200 Brugg AG
Datum   20.02.2004
Seite drucken